Sie sind hier:  Identitätsdokumente » eID » Vorschriften »Rechtsvorschriften

Rechtsvorschriften

  • print
  • Gesetz vom 18. Juni 2020 zur Abänderung des Gesetzes vom 19. Juli 1991 über die Bevölkerungsregister, die Personalausweise, die Ausländerkarten und die Aufenthaltsdokumente (Belgisches Staatsblatt vom 25. September 2020).

  • Königlicher Erlass vom 10. Dezember 2019 zur Abänderung des Königlichen Erlasses vom 25. März 2003 über die Personalausweise und des Königlichen Erlasses vom 19. April 2014 über die von berufskonsularischen Vertretungen ausgestellten Personalausweise (Belgisches Staatsblatt vom 24. April 2020).

  • Ministerieller Erlass vom 28. Oktober 2019 zur Abänderung des Ministeriellen Erlasses vom 15. März 2013 zur Festlegung des Tarifs der Vergütungen zu Lasten der Gemeinden für die Ausstellung von elektronischen Personalausweisen für Belgier, elektronischen Identitätsdokumenten für belgische Kinder unter zwölf Jahren, elektronischen Karten und elektronischen Aufenthaltsdokumenten für ausländische Staatsangehörige und biometrischen Karten und biometrischen Aufenthaltsscheinen für Drittstaatsangehörige (Belgisches Staatsblatt vom 10. März 2020).

  • Gesetz vom 25. November 2018 zur Festlegung verschiedener Bestimmungen in Bezug auf das Nationalregister und die Bevölkerungsregister (Belgisches Staatsblatt vom 12. Juli 2019).

  • Königlicher Erlass vom 21. Juli 2016 zur Festlegung des Datums, ab dem der Überblick der Lichtbilder und der Überblick der elektronischen Bilder der Unterschriften, die in Artikel 6bis § 1 Nr. 1 des Gesetzes vom 19. Juli 1991 über die Bevölkerungsregister, die Personalausweise, die Ausländerkarten und die Aufenthaltsdokumente und zur Abänderung des Gesetzes vom 8. August 1983 zur Organisation eines Nationalregisters der natürlichen Personen erwähnt sind, in der zentralen Personalausweisdatei und der zentralen Ausländerkartendatei registriert und aufbewahrt werden (Belgisches Staatsblatt vom 17. Februar 2017).

  • Königlicher Erlass vom 26. Dezember 2015 zur Abänderung des Königlichen Erlasses vom 25. März 2003 über die Personalausweise im Hinblick auf die Ausführung von Artikel 6 § 10 des Gesetzes vom 19. Juli 1991 über die Bevölkerungsregister, die Personalausweise, die Ausländerkarten und die Aufenthaltsdokumente und zur Abänderung des Gesetzes vom 8. August 1983 zur Organisation eines Nationalregisters der natürlichen Personen (Belgisches Staatsblatt vom 29. März 2016).

  • Gesetz vom 9. November 2015 zur Festlegung verschiedener Bestimmungen im Bereich Inneres (Belgisches Staatsblatt vom 7. März 2016).

  • Gesetz vom 10. August 2015 zur Abänderung des Gesetzes vom 19. Juli 1991 über die Bevölkerungsregister, die Personalausweise, die Ausländerkarten und die Aufenthaltsdokumente und zur Abänderung des Gesetzes vom 8. August 1983 zur Organisation eines Nationalregisters der natürlichen Personen (Belgisches Staatsblatt vom 23. Oktober 2015)

  • Ministerieller Erlass vom 28. Februar 2014 über den Abschluss des Zeitraums der Erneuerung der Personalausweise (Belgisches Staatsblatt vom 12. August 2014).

  • Königlicher Erlass vom 25. Februar 2014 zur Festlegung des Datums des Inkrafttretens des Gesetzes vom 9. Januar 2012 zur Abänderung von Artikel 6 § 6 des Gesetzes vom 19. Juli 1991 über die Bevölkerungsregister, die Personalausweise, die Ausländerkarten und die Aufenthaltsdokumente und zur Abänderung des Gesetzes vom 8. August 1983 zur Organisation eines Nationalregisters der natürlichen Personen (Belgisches Staatsblatt vom 11. August 2014).

  • Königlicher Erlass vom 25. Februar 2014 zur Ausführung von Artikel 6 § 6 des Gesetzes vom 19. Juli 1991 über die Bevölkerungsregister, die Personalausweise, die Ausländerkarten und die Aufenthaltsdokumente und zur Abänderung des Gesetzes vom 8. August 1983 zur Organisation eines Nationalregisters der natürlichen Personen (Belgisches Staatsblatt vom 11. August 2014).

  • Arrêté ministériel du 15 mars 2013 fixant le tarif des rétributions à charge des communes pour la délivrance des cartes d'identité électroniques, des documents d'identité électroniques pour enfants belges de moins de douze ans et des cartes et documents de séjour délivrés à des ressortissants étrangers, dont l'annexe a été modifié par arrêté ministériel du 27 mars 2013 (M.B. du 21 et 29 mars 2013). [Deutsche Fassung noch nicht verfügbar]

  • Arrêté ministériel du 15 mars 2013 « fixant le tarif des rétributions à charge des communes pour la délivrance des cartes d'identité électroniques, des documents d'identité électroniques pour enfants belges de moins de douze ans et des cartes et documents de séjour délivrés à des ressortissants étrangers », tel que modifié par l'arrêté ministériel du 27 mars 2013. [Deutsche Fassung noch nicht verfügbar]

  • Königlicher Erlass vom 1. Oktober 2008 zur Abänderung des Königlichen Erlasses vom 25. März 2003 über die Personalausweise (mit Bericht an den König)

  • Königlicher Erlass vom 18. Januar 2008 zur Abänderung des Königlichen Erlasses vom 25. März 2003 zur Festlegung von Übergangsmaßnahmen in Bezug auf den elektronischen Personalausweis (Belgisches Staatsblatt vom 8. April 2008)

  • Gesetz vom 15. Mai 2007 zur Übertragung der Befugnis an den sektoriellen Ausschuss des Nationalregisters, zum Zugriff auf die Informationen des Warteregisters und des Personalausweisregisters zu ermächtigen (Belgisches Staatsblatt vom 12. November 2008).

  • Königlicher Erlass vom 7. Dezember 2006 zur Festlegung der Spezifikationen und des Registrierungsverfahrens der Leseapparate für elektronische Personalausweise und zur Abänderung des Königlichen Erlasses vom 13. Februar 1998 über die Spezifikationen der Leseapparate für Sozialausweise. [Deutsche Fassung noch nicht verfügbar]

  • Königlicher Erlass vom 13. Februar 2005 zur Festlegung des Datums des Inkrafttretens und der Regelung des Rechts auf Kenntnisnahme der Behörden, Einrichtungen und Personen, die die in den Bevölkerungsregistern oder im Nationalregister der natürlichen Personen aufgenommenen Informationen eingesehen oder fortgeschrieben haben (Belgisches Staatsblatt vom 13. Juni 2005)

  • Königlicher Erlass vom 1. September 2004 über den Beschluss zur allgemeinen Einführung des elektronischen Personalausweises (Belgisches Staatsblatt vom 3. Dezember 2004)

  • Königlicher Erlass vom 1. September 2004 zur Abänderung des Königlichen Erlasses vom 25. März 2003 zur Festlegung von Übergangsmaßnahmen in Bezug auf den elektronischen Personalausweis (Belgisches Staatsblatt vom 15. Dezember 2004)

  • Königlicher Erlass vom 5. Juni 2004 zur Festlegung der Regelung des Rechts auf Einsichtnahme und Berichtigung der elektronisch im Personalausweis gespeicherten Daten und der in den Bevölkerungsregistern oder im Nationalregister der natürlichen Personen aufgenommenen Informationen (Belgisches Staatsblatt vom 16. September 2004)

  • Königlicher Erlass vom 30. November 2003 zur Abänderung des Königlichen Erlasses vom 25. März 2003 zur Festlegung von Übergangsmaßnahmen in Bezug auf den elektronischen Personalausweis (Belgisches Staatsblatt vom 31. März 2004)

  • Ministerieller Erlass vom 26. März 2003 zur Festlegung des Musters des Grunddokuments für die Erstellung des elektronischen Personalausweises (Belgisches Staatsblatt vom 10. Oktober 2003)

  • Königlicher Erlass vom 25. März 2003 zur Festlegung von Übergangsmaßnahmen in Bezug auf den elektronischen Personalausweis (Belgisches Staatsblatt vom 10. Oktober 2003)

  • Königlicher Erlass vom 25. März 2003 über die Personalausweise (Belgisches Staatsblatt vom 26. November 2003)

  • Gesetz vom 25. März 2003 zur Abänderung des Gesetzes vom 8. August 1983 zur Organisation eines Nationalregisters der natürlichen Personen und des Gesetzes vom 19. Juli 1991 über die Bevölkerungsregister und die Personalausweise und zur Abänderung des Gesetzes vom 8. August 1983 zur Organisation eines Nationalregisters der natürlichen Personen (Belgisches Staatsblatt vom 10. Oktober 2003)

Status BAEC :
Status BELPIC :
Status NR :
BAEC arbeitet stabil
BAEC ist betriebsbereit, bei einigen Funktionen können allerdings Störungen auftreten
BAEC ist momentan ausser Betrieb
BELPIC arbeitet stabil
BELPIC (Zugang zu "natürlichen Personen") ist betriebsbereit, bei einigen Funktionen können allerdings Störungen auftreten
BELPIC ist momentan ausser Betrieb
National Register arbeitet stabil
Das Nationalregister (Zugang zu "natürlichen Personen") ist betriebsbereit, bei einigen Funktionen können allerdings Störungen auftreten
National Register ist momentan ausser Betrieb